Vom Saatkorn zur Pflanze

Unser Saatgut wird überwiegend selbst aus anerkannten Beständen bei ausgewählten Forstämtern geerntet.

Wir scheuen weder Kosten noch Mühe, um unsere Kundschaft mit herkunftsgesicherten Pflanzen zu beliefern!

Die Rotbuchenbeerntung führen wir ausschließlich mit Netzen durch. Diese schonende, aber sehr aufwändige Methode garantiert ein Maxiumum an Qualität. Die Eichensaaternte erfolgt durch Handlesung, Nadelholzbestände beernten wir mit Zapfenpflückern.

 

Warum mit uns?

  • 1
    Wir sind Mitglied im ZüF!

    Durch unsere Mitgliedschaft im ZüF-Verein ergeben sich für unsere Kunden folgende Vorteile:

  • 2
    Vom Saatkorn zur Pflanze

    Unser Saatgut wird überwiegend selbst aus anerkannten Beständen bei ausgewählten Forstämtern geerntet.

  • 3
    Von der Pflanze zur Kultur

    Gerne übernehmen wir für Sie die kompletten Dienstleistungen von der Kulturvorbereitung über die manuelle und maschinelle Aufforstung bis zum Zaunbau und Wildschutz.